Im Dezember 2016 hatte der Förderverein bei Betrieben im Einzugsgebiet der Friedrich-Staedtler-Schule angefragt, ob sie die pädagogische Arbeit an der FSSN finanziell durch eine Spende unterstützen würden.
Wir freuen uns, dass wir über diesen Weg bereits einige Betriebe für unser Anliegen gewinnen konnten, und bedanken uns ganz herzlich bei
  • Gemüsebau Hans Höfler (Nbg. Buch) für 100 €
  • Gemüse Scherzer GmbH (Nbg. Lohe) für 100 €
  • Fa. Christian Butzek-Haustechnik (Nbg. Neunhof) für 100 €
  • Kanzlei Knöchel, Burkhardt, Puttke und Kollegen (Nbg., Neutorgraben) für 250 €
  • Kirchengemeinde St.Andreas, (Nbg.Thon) für 300 € -> diese sind zweckgebunden für die Anschaffung von Pausenhofspielzeug an der Grundschule Buch gespendet worden